Erfolgreicher Wettkampf vom Swim Team Junior (STJ) in Nottwil

Früh am Morgen bei tiefster Dunkelheit startete das STJ unter der Leitung von Max Frei zu dem C. Vanoli Generalunternehmung AG Cup in Nottwil.

Die neun Schwimmerinnen und Schwimmer stellten ihren Trainingserfolg der letzten Wochen unter Beweis und bestritten den letzten Wettkampf im Jahr 2015erfolgreich. Motiviert und mit Energie beladen gingen die Schwimmerinnen und Schwimmer an ihre Starts.

 

Angefeuert durch den Trainer Max Frei und die Teamkollegen erzielten Samantha Baker (02), Selma Cvacho (02), Meret Eckstein (02), Hanna Koch (02) und Evita Jager (03) gesamthaft 16 Bestzeiten, sowie 6 Top-Ten-Platzierungen.

 

Bei den Jungs erreichten Tobias Kneller (03), Luis Kropp (03), Jonas Marschall (03) und Linus von Schumann (03) 8 Bestzeiten und 5 Top-Ten-Platzierungen. Tobias Kneller holte sich zudem über 50m Delphin die Silbermedaille, sowie über 100m Rücken die Bronzemedaille.

 

Als „Gast“ durfte Tim Kneller (08) mit dem STJ starten. Hochmotiviert und angefeuert durch die „Grossen“ zeigte er dabei eine solide Leistung über 200m Freistil und 50m Brust.

 

Nach diesem erfolgreichen Wettkampf, bereichert mit guten Ratschlägen für die Weihnachtsferien und das kommende Jahr 2016 fuhr das STJ am Nachmittag bei schönstem Sonnenschein zufrieden wieder nach Hause.

Das STJ mit Trainer Max Frei

15.12.2015 von Sita Kneller


Zurück